"Römerland" erweitert Online-Angebot

Der Regionalentwicklungsverein "Römerland Carnuntum" hat wegen in der Corona-Krise seine internen Treffen und Projektbesprechungen in Online-Meetings verlegt. Künftig sollen mehr Webinare, Online-Workshops und Ähnliches stattfinden.

Josef Rittler
Josef Rittler Erstellt am 07. Mai 2020 | 21:05
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Der Arbeitsalltag des Regionalentwicklungsvereins "Römerland Carnuntum" sieht derzeit völlig anders aus als noch vor wenigen Wochen. Wegen Corona konnten die internen Besprechungen, Projektbesprechungen mit auswärtigen Teilnehmern und andere Veranstaltungen nicht wie geplant  stattfinden, sondern wurden, wenn möglich, in Online-Meetings verlegt. "Fertig geplante Veranstaltungen konnten und können nicht wie vorbereitet stattfinden. Wir nutzen das als Chance, um neue Wege zu gehen. Vieles bieten wir nun online an", erklärt Geschäftsführerin Gabi Preisinger.

Zu den aktuellen Angeboten zählen unter anderem die Webinar-Reihe „Römerland Carnuntum - gemeinsam Gemeinde und Region gestalten“. Das Seminar im Web ist auf verschiedene Termine aufgeteilt, jeder dauert jeweils  eine Stunde. "Die Webinare sind so konzipiert, dass sie einzeln, also unabhängig voneinander, oder aufbauend genutzt werden können. Die Referenten tragen zwanzig Minuten aus ihrem Fachgebiet vor, dann können Teilnehmende ihre Fragen und Erfahrungen einbringen und miteinander in Dialog treten", schildert Preisinger den Ablauf. 

Auf dem Terminkalender stehen weiters die Reihe "Talk im Club - vier Online-Abende im Juli mit 30-minütigen Impulsen von Hans Rupp, dem Obmann Römerland Carnuntum. Er widmet sich dem Thema: "Auf andere Gedanken kommen – change your mindset", und Online-Angebote für die Jugend wie Bereitschaftsdienste, ein tägliches Quiz, eine Foto-Challenge, Rätsel und "Mimis Glitzershow" mit einem Live-Gast wie Martin Kohl von der Polizei oder Daniela Koller vom Roten Kreuz.

Näheres zum umfangreichen Online-Angebot von "Römerland Carnuntum" in der nächsten Ausgabe der Brucker NÖN!