Breitspurbahn: Aufregung um Pläne für China-Bahnstrecke. Der Frachtterminal soll zwischen Bruckneudorf und Parndorf errichtet werden. Gemeinde und Grüne gehen auf Barrikaden.

Von Susanne Müller. Erstellt am 18. April 2018 (06:00)
Shutterstock/Dhamachart Chanprasa
Die Breitspurbahn reicht von China über Russland bis nach Košice in der Slowakei. Bis 2033 soll sie bis zur Parndorfer Platte verlängert werden.

Gerüchte über eine Verlängerung der chinesischen Breitspurbahn bis in unsere Region gibt es schon länger. Bisher hatten diese allerdings eher utopisch angemutet. Derzeit endet die Breitspurbahn im slowakischen Košice.

Der Umstand, dass der Weiterbau bis nach Österreich im Regierungsprogramm festgeschrieben ist und beim Besuch der österreichischen Delegation in China nun bekräftigt wurde, macht die Gemeinden allerdings hellhörig. Schließlich sehen die Pläne vor, dass der Terminal zwischen Bruckneudorf und Parndorf errichtet werden soll.

 


Mehr dazu

 

Umfrage beendet

  • Breitspurbahn aus China bis zu uns?