Unfall mit mehreren Fahrzeugen sorgte für Stau auf A4. Ein Unfall mit fünf beteiligen Fahrzeugen hat am Sonntagnachmittag auf der Ostautobahn (A4) bei Bruck an der Leitha in Fahrtrichtung Flughafen für rund zwölf Kilometer Stau im Reiseverkehr gesorgt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 06. Januar 2019 (14:59)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
www.BilderBox.com

Die Karambolage ereignete sich zwischen den Ausfahrten Bruck Ost und Fischamend, teilte ein Asfinag-Sprecher mit. Vorübergehend stand nur der Pannenstreifen zur Verfügung.