72-Jähriger in Hainburg gestorben. In Hainburg (Bezirk Bruck a.d. Leitha) ist am Freitag in den Morgenstunden ein 72-Jähriger im Krankenhaus gestorben.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 03. April 2020 (08:45)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
shutterstock.com/Oleksii Synelnykov

Er war positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden und litt laut Bernhard Jany von der Landeskliniken-Holding auch an einer Grunderkrankung. Der Patient ist das 26. Covid-19-Todesopfer in niederösterreichischen Spitälern.