Raser waren auf A4 mit 238 und 235 km/h unterwegs

Erstellt am 23. Februar 2022 | 08:22
Lesezeit: 2 Min
Raser 190 km/h Symbolbild
Symbolbild
Foto: Von James Bowyer, Shutterstock.com
Zwei rumänische Raser sind am Dienstag auf der Ostautobahn (A 4) bei Fischamend (Bezirk Bruck an der Leitha) erwischt worden.
Werbung
Anzeige

Ein 37-Jähriger fuhr laut Aussendung der Polizei mittags mit 238 km/h Richtung Ungarn. Ebenfalls von einer Zivilstreife angehalten wurde am Nachmittag ein 29-Jähriger, der mit Tempo 235 unterwegs war. Von beiden Pkw-Lenkern wurde eine Sicherheitsleistung eingehoben. Sie werden aufgrund von Verwaltungsübertretungen der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Werbung