Schienenersatzverkehr auf der Pressburger Bahn . Die Pressburger Bahn zwischen Fischamend und Wolfsthal (Bezirk Bruck an der Leitha) wird bis 3. Juni teilweise im Schienenersatzverkehr geführt.

Von APA Red. Erstellt am 23. Mai 2019 (15:31)
ÖBB

Aufgrund von Brückenarbeiten der Asfinag im Rahmen des dreispurigen Ausbaus der Ostautobahn (A4) muss der Strom in der Oberleitung abgeschaltet werden, teilten die ÖBB in einer Aussendung mit.

Die Strecke ist von 24. Mai, 22.40 Uhr, bis 27. Mai, 5.00 Uhr, sowie von 29. Mai, 22.40 Uhr, bis 3. Juni, 5.00 Uhr, gesperrt. Fahrgäste müssen im Schienenersatzverkehr mit straßenverkehrsbedingten Verspätungen von bis zu zehn Minuten rechnen. "Die Streckensperren werden von den ÖBB auch für Instandhaltungsmaßnahmen genutzt", hieß es in der Aussendung.