Pkw rutschten von A4 in Straßengraben. Die herbstlichen Wetterbedingungen sorgten in den vergangenen zwei Tagen für rutschige Fahrbahnen.

Von Gerald Burggraf. Erstellt am 28. Oktober 2018 (18:23)
FF Mannswörth

Auf der A4-Abfahrt beim Flughafen in Richtung Wien bekamen das zwei Pkw-Fahrer hautnah zu spüren.

FF Mannswörth

Sowohl am 25. als auch am 26. Oktober musste die Mannswörther Feuerwehr ausrücken, um die Autos aus dem Straßengraben zu ziehen. Im ersten Fall reichte es noch den Mercedes-Van mit einer Seilwinde wieder auf die Fahrbahn zu ziehen. Beim zweiten Einsatz war der Mercedes-Kombi jedoch nicht mehr fahrtüchtig und musste mit dem Kran geborgen werden.

FF Mannswörth

Das war „zwei Mal Routinearbeit für uns“, betont Mannswörths Feuerwehrsprecher Florian Köpper. Nach jeweils rund einer Stunde waren die Einsätze auch schon wieder beendet.