Advent in der Brucker Innenstadt

Die Brucker Innenstadt verwandelte sich in der Vorwoche wieder in das Adventdorf des Brucker Advent.

Erstellt am 10. Dezember 2019 | 09:31
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Die neue Obfrau Renate Bogensperger hatte das Areal des Weihnachtsmarkts deutlich ausgeweitet – und der Erfolg gab ihr Recht.Zahlreiche Besucher strömten zu den weihnachtlichen Ständen und genossen das Kulturprogramm.