29-Jähriger verübte Fahrraddiebstähle im Bezirk Bruck. Im Bezirk Bruck soll ein 29-Jähriger seit April 26 Einbruchsdiebstähle verübt und dabei ausschließlich Fahrräder gestohlen haben. Gefasst wurde der Mann am Montag, nachdem er in Prellenkirchen zugeschlagen hatte, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 29. Oktober 2019 (09:53)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Diebe haben es derzeit vermehrt auf Fahrräder abgesehen.
Shutterstock/tommaso79

Der beschuldigte slowakische Staatsbürger war teilweise geständig und wurde in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert. Der von ihm angerichtete Schaden beträgt der Polizei zufolge etwa 19.000 Euro.