17-Jähriger überschlug sich mit Mopedauto auf Parkplatz. Nach ausgelassener Kurvenfahrt hat sich ein 17-Jähriger am Dienstagabend auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Hainburg (Bezirk Bruck an der Leitha) mit einem Mopedauto überschlagen.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 28. August 2019 (08:29)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
nycowl/Shutterstock.com

Eine 16-Jährige und eine um ein Jahr ältere Jugendliche, die sich ebenfalls in dem Zweisitzer-Kfz befunden hatten, erlitten Verletzungen. Der Fahrer besitzt keine Lenkberechtigung, teilte die Polizei mit.

Das Leichtfahrzeug blieb auf dem Parkplatz Exekutivangaben zufolge auf dem Dach liegen. Ein beim 17-Jährigen durchgeführter Alkotest verlief negativ. Der Einheimische wird der Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha sowie der Staatsanwaltschaft Korneuburg angezeigt.