Vandalen beschmieren Wienertor

Unbekannte Sprayer hinterließen Schriftzug auf historisch bedeutendstem Stadttor Mitteleuropas.

Erstellt am 05. April 2018 | 11:37
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Graffiti auf Wienertor
Graffiti auf Wienertor
Foto: Stadtgemeinde Hainburg

Wieder haben in Hainburg Vandalen zugeschlagen: Unbekannte sprühten in der Nacht auf Donnerstag drei Zeilen mit schwer leserlichen Buchstaben auf das Wienertor.

"In der Früh hat der Bauhofleiter die Schmiererei entdeckt, mit Hochdruckreiniger wurde sie mittlerweile entfernt", berichtet Bürgermeister Helmut Schmid (VP), der seinem Ärger auch im Internet Luft machte.

Die Stadt ist für solche Fälle gerüstet und verfügt über ein Spezialmittel zur Entfernung von Graffiti. "Das ist aber scharf und greift den Sandstein stark an", erklärt Schmid. Der Vorfall wurde angezeigt.