"AESKULAP"-Konzert in Hainburg. Mit einem fulminanten Auftritt verabschiedete sich die Gruppe „AESKULAP“ am Samstag im vollen „Haydnstüberl“ in Hainburg von den Fans.

Von Josef Rittler. Erstellt am 20. September 2016 (08:09)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Sänger Ernst Ebner, die Gitarristen Richard Haasz und Hans Haumer, Bassist Jeff Seczer und Walter Steiner am Schlagzeug heizten ihrem Publikum noch einmal so richtig ein.