Verkostung: Winzerpfad startet zu Jubiläum durch

Erstellt am 02. Oktober 2022 | 05:06
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8481239_gre39rub_winzerpfad_ank_c_schaefer.jpg
Bürgermeister Otto Auer, Michael Gottschuly-Grassl, Carina Auer und Robert Payr laden stellvertretend für alle Höfleiner zum Winzerpfad nach Höflein am 22. und 23. Oktober.
Foto: Kerstin Schäfer-Zimmermann
Nach der Corona-Pause wird heuer der 25. Geburtstag der Weinmeile in Höflein gefeiert.
Werbung
Anzeige

Der Höfleiner Winzerpfad findet heuer zum 25. Mal statt. Zum Jubiläum soll heuer auch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) dabei sein. Sie wird am Samstag, dem 22. Oktober, um 14 Uhr den 25. Winzerpfad offiziell am Anger eröffnen und einige Winzer besuchen.

Für die Gäste bedeutet das eine feine Verkostung der jungen Weine der Höfleiner Winzer in den besonders aromatischen Sophienwald-Gläsern im Rahmen der Eröffnung am Anger. Dort wird auch ein kleines Foodtruck-Festival stattfinden. Mit dabei sind unter anderem die Seeteufel, der SC Höflein mit der Leberkäshütte und Kirschners Backküche.

Das Gasthaus Prinz kredenzt derweil Wildgerichte im Wirtshaus. Das Kinderprogramm wird von den Guglbären gestaltet und Familie Scharmer hat das Familienmuseum an beiden Tagen geöffnet. Besonders gewürdigt wird im Rahmen des Winzerpfads der Heurige im alten Bauernhof der Familie Artner, der heuer von der Falstaff Online Community nicht nur zum besten Heurigen in Niederösterreichs, sondern auch zum besten Heurigen Österreichs gekürt wurde.

„Weil wir einfach sehr stolz sind, den besten Heurigen Österreichs in Höflein zu haben“, so Carina Auer, Cheforganisatorin des Winzerpfads.

Gemeinsam mit Robert Payr will sie den Gästen ein unvergessliches Jubiläum bieten. Am Samstag, dem 22. Oktober, sind die Keller der Winzer von 14 bis 20 Uhr geöffnet und am Sonntag, dem 23. Oktober, von 12 bis 18 Uhr. 18 Euro kostet das Ticket für die Verkostung für beide Tage. Ein Bummelzug kutschiert die Gäste auch gerne von Keller zu Keller.

Mit dabei sind dieses Mal auch wieder regionale Partner der Winzer. So sind etwa die Zieselkraut Hanfblüten zu Gast bei Winzer Robert Payr.

Werbung