Alarm: Nicht alle Gemeinde-Bürger hören die Sirene. György Slezak, Zivilschutzbeauftragter der Gemeinde und Gemeinderat der Liste Slezak, und die Feuerwehr schlagen Alarm.

Von Otto Havelka. Erstellt am 08. November 2017 (06:00)
Hörbereich der Alarmsirenen: Bereits 2009 wies die Feuerwehr auf die mangelnde Flächendeckung hin (siehe Bild).
FW Hof

Der Grund: Die Sirenen sind nicht in allen Ortsteilen von Hof zu hören – das ergab eine Überprüfung im Oktober. Auch die Florianis nutzen die Signale bei ihren Einsätzen.

Bereits vor acht Jahren verwies der NÖ Landesfeuerwehrverband auf diesen Missstand. Der neue VP-Bürgermeister Felix Medwenitsch betont: „Das ist ein Thema. Wir werden es mit Zivilschutzbeauftragtem und Feuerwehr besprechen.“

Warum es wichtig ist, dass alle Bürger die Sirenen hören und welche Möglichkeiten zur Behebung des Problems vorhanden sind, lest ihr in der aktuellen Printausgabe der Brucker NÖN sowie im E-Paper.