Petronell-Carnuntum: Eisenbahnkreuzung gesperrt

Erstellt am 03. Februar 2022 | 10:26
Lesezeit: 2 Min
ÖBB Zug Bahn Symbolbild
Symbolbild
Foto: Lisa-S, Shutterstock.com
Die Kreuzung der Schnellbahnstrecke S7 mit der Brucker Straße ist von 5. bis 7. Februar wegen Sanierungsarbeiten gesperrt.
Werbung

An der S7 zwischen Regelsbrunn und Petronell werden laut ÖBB Instandhaltungsarbeiten durchgeführt. Diese dauern von 5. Februar, 5 Uhr, bis 7. Februar, 20 Uhr. In diesem Zeitraum ist eine Sperre der Eisenbahnkreuzung Brucker Straße in Petronell-Carnuntum erforderlich. 

Die ÖBB weist weiters darauf hin, dass von 5. Februar, 4.30 Uhr, bis 7. Februar, 2 Uhr, alle Züge zwischen Fischamend und Wolfsthal als Schienenersatzverkehr mit Autobussen geführt werden.

Werbung