Schwadorf: Auf dem Weg zurück. Christopher Schneeweiß über die 1. Klasse Ost.

Von Christopher Schneeweiß. Erstellt am 08. November 2017 (02:15)

Der Kampf um die Tabellenspitze ist in der 1. Klasse Ost eine einzige Überraschung. Ganz vorne der SC Haslau, der in seinem Aufstiegsjahr keinen Stein auf dem anderen ließ und mit keiner einzigen Niederlage im Gepäck an der Tabellenspitze steht.

Dahinter steht der ASK Schwadorf, der im Vorfeld zwar als Geheimtipp für den Meisterteller gehandelt, jedoch definitiv schwächer eingeschätzt wurde, als dies die Tabelle jetzt aussagt. Und dass der SC Sommerein auf Platz drei vor Reisenberg, Hainburg und Himberg – den eigentlichen Titelaspiranten – steht, ist ebenso eine kleine Überraschung.

Freilich lässt sich nun schwer sagen, was im Frühjahr passieren wird. Jedoch zeigte die Schwadorfer Truppe von Coach Thomas Khopp große Ambitionen, um Haslau noch den Titel streitig zu machen. Nach dem negativen Durchmarsch von der 1. NÖN Landesliga bis in die 1. Klasse Ost, nach Jahren der Negativergebnisse, haben es die Verantwortlichen mit Beharrlichkeit und Herz geschafft, eine schlagkräftige Truppe zu formen. Sollte Haslau schwächeln, wäre der ASK reif für den Titel.

Bleibt zu hoffen, dass der Anstieg der Erfolgskurve beim ASK Schwadorf wieder mehr Zuschauer ins Stadion lockt. Das hätte sich der Klub mit dieser stolzen Anlage absolut verdient.