14-Jähriger von Auto erfasst

Erstellt am 16. Januar 2020 | 18:47
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild Verkehrsunfall
Symbolbild
Foto: SvedOliver/Shutterstock.com
Ein 14-Jähriger ist am Donnerstag in Leopoldsdorf (Bezirk Bruck an der Leitha) von einem Auto erfasst und verletzt worden.
Werbung

Der Jugendliche war ohne zu schauen über die Straße gerannt. Eine 57-Jährige konnte ihr Fahrzeug trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und es kam zum Zusammenstoß.

Der 14-Jährige wurde von der Rettung ins Wiener SMZ Ost gebracht, teilte die Polizei mit.

Werbung