Petronell-Carnuntum: Arztpraxis eröffnet

Erstellt am 31. März 2022 | 17:27
Lesezeit: 2 Min
Die Allgemeinmedizinerin Denise Hohensinn bezieht eine neue Ordination in der Bruckerstraße. Für Patienten geöffnet ist ab 1. April.
Werbung
Anzeige

Die Allgemeinmedizinerin Denise Hohensinn aus Wildungsmauer hat ihre  Ordination in Petronell-Carnuntum eröffnet. Die Räumlichkeiten liegen günstig in der Bruckerstraße neben der Praxisgemeinschaft "InVia". Hohensinn folgt Ärztin Paula Schmied, die ihren Ruhestand antritt.  

Der Umbau der Räume musste rasch vor sich gehen. "Wir wollten alles daransetzen, dass wieder ein Arzt nach Petronell-Carnuntum kommt", erklärte Vizebürgermeister Peter Cinadr (SPÖ) anlässlich der Eröffnungsfeier. Zunächst war länger ohne Erfolg nach einem passenden Standort in der Gemeinde gesucht worden.

Schließlich wurde man in einem Gebäude neben der Praxisgemeinschaft "InVia" fündig. "Es war eine Herausforderung, die Räumlichkeiten in der kurzen Zeit zu adaptieren", berichtet Gemeinderat Leo Weber (ÖVP), der mit Planung und Ausführung betraut worden war. "Die Eingangstür hat Eigentümer Thomas Rosen aus Deutschland geholt, damit wir nicht auf die Lieferung warten müssen. Die Nutzfläche der Arztpraxis beträgt ca. 180m².", so Weber. 

Den Patienten steht die Praxis ab Freitag, 1. April, offen. Um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, kann die Ordination nur nach vorheriger Terminvereinbarung besucht werden. 

Mehr über die neue Ärztin, ihr Team und die Praxis in der nächsten Ausgabe der Brucker NÖN!

Werbung