Verkehrsunfall auf der B9: Reh läuft gegen Lkw

Erstellt am 11. Mai 2022 | 09:49
Lesezeit: 2 Min
New Image
Foto: Feuerwehr Petronell-Carnuntum
Auf der B9 lief ein Reh gegen einen Lkw. Der Lenker blieb unverletzt, die Feuerwehr Petronell-Carnuntum machte das Fahrzeug wieder flott.
Werbung

Wildunfall auf der Bundesstraße 9: in der Dienstagnacht  wurde die Feuerwehr Petronell-Carnuntum gegen 21.45 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Einsatzleiter Jürgen Kellner stellte fest, dass ein Reh gegen einen Lkw gelaufen war.

Der Lenker blieb unverletzt und konnte das Fahrzeug gesichert abstellen. Kühlflüssigkeit war ausgeronnen. Das Reh überstand den Unfall nicht.

Nach Absichern der Unfallstelle machte die Feuerwehr das Fahrzeug wieder flott, säuberte die Fahrbahn von Tierresten, dann wurde die Straße in Absprache mit der Polizei wieder für den Verkehr freigegeben. 

Werbung