Tierheim-Stand am Wochenmarkt in Bruck

Erstellt am 04. März 2022 | 05:00
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8294526_gre09sb_tierheim_ostern.jpg
Das Tierheim verkauft am Samstag Deko und Schnüffelteppiche.
Foto: Tierheim
Tierschutzverein bietet Selbstgemachtes an.
Werbung
Anzeige

Für das Tierheim ist es seit der Corona-Pandemie schwierig, Einnahmen zu lukrieren. Veranstaltungen und Flohmärkte mussten durchwegs abgesagt werden. Dem gegenüber stehen aber hohe Kosten für die Versorgung der heimatlosen Tiere.

Das Tierheim-Team ist daher am kommenden Samstag, dem 5. März, mit einem Stand am Brucker Wochenmarkt vertreten. Verkauft werden selbstgemachte Schnüffelteppiche, Kekse und selbstgemachte Frühlingsdeko. Bei Schlechtwetter wird der Stand um eine Woche verschoben.

Werbung