Verletzter bei Unfall in Wilfleinsdorf. Am Ortsrand Richtung Bruck krachten am Karfreitag zwei Autos gegeneinander. Eine Person wurde verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Von Susanne Müller. Erstellt am 22. April 2019 (15:31)

In den Abendstunden des Karfreitag krachten am Ortsende von Wilfleinsdorf zwei Fahrzeuge in einander. Eine Person wurde bei dem Zusammenstoß verletzt. Sie wurde bis zum Eintreffen der Rettungskräfte von einem anwesenden Chirurgen versorgt und danach ins Krankenhaus gebracht.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand beträchtlicher Schaden. Nach Freigabe der Unfallstelle durch die Exekutive wurden die beiden Fahrzeuge von der Wilfleinsdorfer Feuerwehr von der Straße entfernt.

Da erhebliche Mengen an Betriebsmitteln ausgeflossen waren, musste die Feuerwehr diese erst binden und die Fahrbahn reinigen, bevor die Wilfleinsdorfer Hauptstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte.