„Take Away“ auch in den Pfarren im Bezirk Scheibbs

Pfarren bieten im Advent Material zum Mitnehmen

Erstellt am 27. November 2021 | 06:51
Lesezeit: 1 Min
440_0008_8237778_erl47bezirk_advent_dechant_3
Adventkalender und Bücher gibt es in der Pfarrkirche Purgstall gegen eine Spende zum Mitnehmen. Im Advent liegen dann Missionskerzen und Räucherwerk auf, an den Adventsonntagen jeweils ein Teil einer Falt-Krippe.
Foto: Karin Katona

Die Pfarre Purgstall setzt im kommenden Advent auf „Take Away“: In der Kirche liegen Adventkalender zum Mitnehmen auf, Texte und Anregungen für Adventfeier und Gebet, in zwei Wochen gibt es Missionskerzen und Räucherwerk. In den Lockdown gehe man wohl organisatorisch besser vorbereitet, doch mit einem anderen Gefühl: „Es wäre vermeidbar gewesen“, sagt Pfarrer Franz Kronister und rät dazu, im Advent wieder mehr Zeit mit der Familie zu verbringen: „Sehen wir Zeit als Geschenk.“

Anzeige

In der Pfarre Wieselburg können sich Kinder an den vier Adventsonntagen ein „Fenster“ einer Laterne zum Selber basteln mitnehmen. Ab sofort gibt es Missionskerzen sowie am 5. Dezember „Kekse to go“. Statt der Adventkranzweihe im Schlosspark kann man sie dieses Wochenende in der Kirche zur Segnung abgeben.