NÖ Impfbus-Aktion in Göstling "wurde gut angenommen"

Erstellt am 18. August 2021 | 09:12
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Gleich am ersten Tag der NÖ Impfbusaktion machte am Dienstag einer der drei Busse in Göstling Halt.
Werbung
Anzeige

"Die Aktion wurde gut angenommen", bestätigte Bürgermeister Friedrich Fahrnberger. Auch seitens des Landes wurde am Dienstagabend "die gute Annahme des Angebots" betont.

Weitere Stopps im Bezirk sind heute (Mittwoch) von 15 bis 18 Uhr in Purgstall sowie am Dienstag, 24. August, in Gaming (10 bis 13 Uhr, Parkplatz der Kartause) und am Scheibbser Rathausplatz (15 bis 18 Uhr) geplant.

Werbung