17 glänzende Florianis bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf

Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“ bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf mit sehr guten Erfolgen aller Prüflinge.

Erstellt am 06. November 2021 | 04:56
440_0008_8221593_erl44oberdorf_feuerwehr_roetzer_3.jpg
Vier Mal Bronze, drei Mal Silber und zehn Mal Gold lautete die stolze Bilanz der Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“ für 17 Mitglieder der FF Oberndorf.
Foto: Gerhard Rötzer

Glänzende Ergebnisse und strahlende Gesichter gab es bei der Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“ bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf. Drei Damen und 14 Herren absolvierten die Prüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Florianis viel gelernt hatten. Die Bilanz: Vier bronzene, drei silberne und hervorragende zehn goldene Abschlüsse. Mit den Absolventen freuten sich auch die Bewerter Anton Baumann, Hubert Bruckner und Walter Bruckner. Herzlich gratulierten Bürgermeister Walter Seiberl, Bezirkskommandant-Stellvertreter Alois Hochholzer und Kommandant-Stellvertreter Bernhard Hörhan.