Top-Events im Bezirk Scheibbs.

Von Sandra Potzmader. Erstellt am 28. Januar 2019 (11:04)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Leopoldine Brandtstätter, Roswitha Nadler, Regine Blümel (Hospizverein), Organisator Franz Raab und Direktorin Waltraud Brandner (Sparkasse, von links) laden am 30. Jänner zum Benefizkonzert ins kultur.portal nach Scheibbs.
privat

Benefizkonzert „come together“ in Scheibbs

Mittwoch, 30. Jänner, ab 18.30 Uhr im kultur.portal

Zu einem Benefizkonzert laden am 30. Jänner die Musikschule Scheibbs und das Bildungs- und Heimatwerk ins Scheibbser kultur.portal. Musikschulensembles und ehemalige Schüler musizieren gemeinsam für einen guten Zweck. Der Reingewinn kommt dem Hospizverein Scheibbs zugute. Eintritt: freiwillige Spende.

Musikalische Konfetti „Cissy & Hugo a Caracas“ in Wieselburg

Donnerstag, 31. Jänner, ab 19.30 Uhr in der Musikschule

Die Schauspielerin Rita Hatzmann und der Musiker und Grammy-Gewinner Georg O. Luksch bringen am 31. Jänner in der Musikschule Wieselburg die aufregendsten Momente des künstlerischen Schaffens von Cissy Kraner und Hugo Wiener auf die Bühne. „Cissy & Hugo a Caracas“ fasziniert mit satirisch-pointierten Nummern. Neben legendären Chansons wie „Ich wünsch mir zum Geburtstag einen Vorderzahn“ oder „Der Nowak lässt mich nicht verkommen“ runden schwungvolle neue mehrsprachige Nummern und das Wienerlied das Programm ab. Weitere Informationen: www.kulturerleben.info.

Fire & Ice am Ötscher

Samstag, 2. Februar, ab 15 Uhr bei der Schirmbar Weitental in Lackenhof

Feurige Kulinarik, coole Drinks an der Eisbar und Livemusik mit „AlaSka“ stehen am 2. Februar bei Fire & Ice am Ötscher am Programm. Eine Feuershow mit Feuermatrix beginnt um 17 Uhr. Der Abschluss erfolgt um 18.20 Uhr mit einem Feuerwerk. Eintritt frei!

spike::peak – Eisslalom in Göstling

Samstag, 2. Februar, 8 Uhr in Ybbssteinbach 33

Der Motorsportclub Göstling verwandelt am 2. Februar zum zweiten Mal das Anwesen Übergraben in Ybbssteinbach 33, direkt an der B25 in eine Eisrennbahn für Autos, Motorräder und Buggys. Die Fahrzeuge sind dabei mit bis zu 32 Millimeter langen Spikes unterwegs, die sich in eine 30 Zentimeter dicke Eisschicht stemmen. Action für Fahrer und Zuseher ist garantiert!

Musikerball in Lunz am See

Samstag, 2. Februar, ab 19.30 Uhr im Musikerheim

Der Musikverein Lunz lädt am 2. Februar zum Musikerball ins Musikerheim. Für Unterhaltung sorgen ab 19.30 Uhr die Musikgruppen Josefimusi, das Bodingbach-Quintett, Lunzer See-xtett, Scheiblingstein-Trio, Liunze Brass, Countryside und die fuxteufis WÜD-Musi. Passend zum Ballmotto „... aus der Wildnis“ öffnet ab 20 Uhr die Born to be wild-Bar. Eintritt: freiwillige Spende.

Auf einen Besuch am Musikerball in Lunz freuen sich am 2. Februar Lena Zellhofer, Julian Weissensteiner, Claudia Helmel, Julia Strigl, Cornelia Müller und Iris Helmel (von links oben nach rechts unten).
privat

Modellbauausstellung in Lackenhof

Ab Montag, 4. Februar, in der alten Volksschule

August Etzler zeigt jeweils am Montag und Dienstag 4./5., 11/12. und 18./19. Februar in der alten Volksschule Lackenhof seine Modellbauwelt. Jeweils von 16 bis 18 Uhr sind unter anderem Modelleisenbahn, die Ötscher Bergbahn, Großer und Kleiner Ötscher sowie eine detailgetreue Nachbildung von Lackenhof, Weihnachtskrippen und RC Fahrzeuge zu sehen.