Ötscherland-Express: Drei Waggons am Bahnhof entgleist. Am Freitagmittag entgleisten am Bahnhof Lunz drei Waggons. Verletzt wurde dabei niemand.

Von Claudia Christ. Erstellt am 04. Oktober 2019 (19:03)
Bilderbox.com

Zu einem Zwischenfall kam es am Freitagmittag bei einer Sonderfahrt vom Ötscherland-Express im Bahnhofsbereich
von Lunz. Der Zug, der in Richtung Göstling unterwegs war, hielt für einen Fotostopp in Kasten an.

Bei der anschließenden Weiterfahrt sprangen drei unbesetzte Waggons aus den Schienen. Personen kamen keine zu Schaden. „Die Unfallursache wird derzeit erhoben. Die Waggons wurden bereits wieder auf die Schienen gesetzt“, berichtet Karl. G. Becker, Geschäftsführer NÖLB-B.

Der Saisonbetrieb 2019 wurde bereits Ende September beendet. Einige Sonderfahrten wie die Nikolausfahrt sind jedoch noch geplant.