Endlich wieder Kultur live im Kulturhof

Erstellt am 28. März 2022 | 14:57
Lesezeit: 3 Min
„The Travelin‘ Band“ eröffnete am Samstag die Konzertsaison des Kulturhofs Aigner. Heute (Montagabend) folgt gleich das nächste Highlight: die erste Blue Monday Night Metal Session der Saison. Eintritt ab 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr. Eintritt frei!
Werbung
Anzeige

Gute Stimmung, laute Musik, viel Humor – die vier Musiker der „The Travelin‘ Band“ brachten die Bühne im Kulturhof Aigner zum Beben. Sie erweckten mit Covers die sehr vielseitige Band „Creedence Clearwater Revival“ aus den 70ern  wieder zum Leben. Von Balladen über Blues und Pop bis zu Rock ’n’ Roll lieferten die Künstler verschiedenste Lieder, um einen unvergesslichen Saisonstart mit dem neuen Equipment des Kulturhofs – von der Bühne bis zur Technik – möglich zu machen. Dies ist ihnen auf jeden Fall für die verschiedensten Altersgruppen gelungen.

Schon am Ostersonntag, 17. April, findet das nächste Konzert im Kulturhof statt: „Skandal im Austropop Extendet“ garantieren Deftiges aus Österreich, Kultlieder, Hymnen und geheime Schätze aus der rot-weiß-roten Musikwelt. Beginn: 21 Uhr. Tickets: https://ballonwirtaigner.at/kultur/

Werbung