Danner führt SPÖ in Landtagswahl

Erstellt am 06. April 2022 | 04:25
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8319035_erl14sb_spoe_bezirkskonferenz_scheibbs.jpg
Die SPÖ ist bereit: Andreas Danner, Magdalena Seifert, Landesvorsitzender Franz Schnabl und Nationalrat Alois Schroll (von links).
Foto: SPÖ/Leeb
Lunz am See/Bezirk Scheibbs: Das „Team Andreas Danner“ erhielt über 90 Prozent der Delegiertenstimmen. 22-Jährige auf Platz zwei.
Werbung
Anzeige

Die NÖ-Landtagswahlen standen im Mittelpunkt der jüngsten SPÖ-Bezirkskonferenz. Die Delegierten wählten die Kandidaten für diese Wahlen. Und dabei gab es eine ganz klare Entscheidung. SPÖ-Bezirksvorsitzender Andreas Danner aus Lunz am See wird die Scheibbser Bezirks-SPÖ in die Landtagswahlen führen.

„Wir wollen auf die Bedürfnisse der Menschen eingehen und unseren Bezirk lebenswert halten“, betonte der 42-jährige Andreas Danner in seiner Auftaktrede und will sich speziell der Themen Kinderbetreuung und Bildungsangeboten, Gesundheit und Pflege sowie Energieautarkie und Mobilität annehmen.

Auf Platz zwei folgt ein ganz junges und neues Gesicht auf der heimischen Polit-Bühne: Magdalena Seifert (22) aus Wieselburg-Land. Auf den Listenplätzen drei bis fünf stehen Robert Gnant (50, Wieselburg), Barbara Pflügl (43, Purgstall) und Jakob Zuser (22, Steinakirchen). Insgesamt umfasst die SPÖ-Bezirkskandidatenliste für die Landtagswahl 15 Personen.

Weiterlesen nach der Werbung