Mopedfahrer bei Sturz in Gaming schwer verletzt. Ein Mopedlenker hat sich bei einem Sturz im Gemeindegebiet von Gaming (Bezirk Scheibbs) schwer verletzt.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 23. Dezember 2019 (08:38)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Lisa S./Shutterstock.com

Der 66-Jährige war am Freitag kurz vor 19.00 Uhr gegen eine Gehsteigkante gefahren und zu Fall gekommen. Der Einheimische wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen, teilte die Landespolizeidirektion am Montag mit.