HLT Weyer: Schüler bestanden Jungbarkeeperprüfung

Erstellt am 15. Februar 2022 | 12:14
Lesezeit: 2 Min
Schüler der Berufsbildenden Schulen Weyer stellten sich erfolgreich Jungbarkeeperprüfung.
Werbung

Insgesamt sechs Schüler der Höheren Lehranstalt für Tourismus Weyer meisterten die Jungbarkeeperprüfung mit Bravour. Die Kandidaten mussten eine eigene Barkarte erstellen, ihr Fachwissen beweisen sowie drei Spirituosen anhand von Aussehen und Geruch erkennen. Danach ging es an den praktischen Teil. Die Schüler mussten einen von 32 Standard-Drinks fachgerecht zubereiten und Fragen der Prüfungskommission beantworten. Dann war Kreativität gefragt. Denn zum Schluss hieß es, eine alkoholfreie Eigenkreation zuzubereiten und zu präsentieren. Dabei kamen selbst gemachte Sirupe, verschiedenste Kräuter und Gewürze zum Einsatz.

Alle Teilnehmer glänzten mit Kreativität und Fachwissen und überzeugten die Prüfungskommission, bestehend aus Spitzengastronom Helmut Berger, Ausbilder Martin Eibenberger und Schulleiterin Direktorin Eva Aigner. Am besten – mit ausgezeichnetem Erfolg – schnitt die Lunzerin Katharina Bachner ab.

Werbung