Open-Air-Konzert im Töpperschloss

Seit einigen Wochen proben zahlreiche Schüler fleißig für das Schulkonzert des BORG Scheibbs. Denn am Freitag, 27. April, werden Solisten und Ensembles aus sämtlichen Klassen im Innenhof des Töpperschlosses Neubruck ihr musikalisches Talent zum Besten geben.

Erstellt am 25. April 2018 | 09:21
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Jan Ratay, Manuel Rieger, Adrian Gartner und Philipp Straßer bilden gemeinsam die Band "TheList" und werden am Freitag zum letzten Mal im Rahmen einer Schulveranstaltung des BORGs auftreten.
Jan Ratay, Manuel Rieger, Adrian Gartner und Philipp Straßer bilden gemeinsam die Band "TheList" und werden am Freitag zum letzten Mal im Rahmen einer Schulveranstaltung des BORGs auftreten.
Foto: Jakob Zuser

Um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung, an die eine, von den eigenen BORG-Bands gestaltete, Aftershow-Party anschließt. Dort werden unter anderem die zwei Bands aus den 8. Klassen "TheList" und "TresVezDos" zum letzten Mal als offizielle Musikgruppe der Schule ihre besten Songs aus den letzten vier Jahren performen. 

Anzeige

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Aula des BORG Scheibbs statt. Beim Eingang wird um freiwillige Spende gebeten.