Spannende Zeitreise in Reinsberg. Bereits im fünften Jahr spukt der Geist von Ritter Rüdiger durch die Burgarena – noch vier weitere Vorstellungen.

Von Karin Katona. Erstellt am 09. August 2016 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ritter Rüdiger – der Name des Musicals von Toni Knittel steht für Spaß, Spannung und tolle Musik mit Ohrwurm-Garantie. In ihrem fünften Jahr auf der Burgruine begeistern der liebenswert-linkische Held wider Willen und seine Freunde im ersten Teil der zweiteiligen Ritter-Rüdiger-Saga „Die Zeitreise“ wieder Groß und Klein. Unverzichtbar natürlich auch der böse Gegenpart, der Zauberer Nebukator.

Nach dem Ausstieg von Autor Toni Knittel hat Regisseur Oliver Timpe die Inszenierung übernommen, Florian Adamski spielt Knittels Rolle, den Minnesänger Schwarzl.

Weitere Termine: Freitag, 12. August, 19.30 Uhr, Samstag, 13. August, Sonntag, 14. August, und Montag, 15. August, jeweils 16 Uhr.
Karten: www.ritterruediger-reinsberg.at.