Neuer Cluster im Purgstaller Privat-Pflegeheim

Erstellt am 19. Januar 2021 | 09:30
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Coronavirus Symbolbild Mehr als 60 Kinder bis 12. Oktober isoliert
Symbolbild: Shutterstock/Jarun Ontakrai
 
Foto: Shutterstock/Jarun Ontakrai
In der Vorwoche ist ein neuer Coronacluster im Bezirk Scheibbs aufgetaucht und zwar im Pflegeheim Veronika in Purgstall.
Werbung

„16 unserer rund 50 Bewohner sind aktuell infiziert, dazu sind auch sechs Mitarbeiter in Quarantäne. Bis Anfang Jänner hat es keinen Fall gegeben. Am 5. Jänner ist dann der erste Fall aufgetreten. Danach ging es relativ schnell“, erklärt Betreiberin Sissi Selner. Im Pflegeheim versucht man jetzt, mit noch strengeren Hygiene- und Absonderungsmaßnahmen wieder Herr der Lage zu werden. 

Werbung