Apotheke Wieselburg sammelte über 5.000 Euro für Ukraine-Hilfe

Erstellt am 02. April 2022 | 06:49
Lesezeit: 2 Min
erl13wbg_apothekewieselburg_spende
Wieselburgs Apothekerin Petra Esletzbichler mit der Spendenbox.
Foto: Patrick Mangeng
Die Apotheke Wieselburg hatte in der Woche von 14. bis 19. März eine Spendenbox aufgestellt und für die Ukraine-Hilfe gesammelt. Die Kunden spendeten insgesamt 2.630 Euro. Apothekerin Petra Esletzbichler verdoppelte den Betrag und überwies schließlich insgesamt 5.260 Euro an die Ukraine-Hilfe von Nachbar in Not.
Werbung
Anzeige
Werbung