DJ Zeus sorgte beim Nova Rock Warm Up für richtigen Beat

Erstellt am 10. Juni 2022 | 16:08
Lesezeit: 2 Min
2005 war Philipp Pflügl das erste Mal als Besucher am Nova Rock in Nickelsdorf. Heuer war der 32-jährige Scheibbser beruflich vor Ort - als DJ Zeus.
Werbung
Anzeige

 „Es war mega!“ Kurz und bündig fasst der 32-jährige Scheibbser seinen ersten Auftritt als DJ Zeus beim Novo Rock Festival in Nickelsdorf zusammen. „Ich war vor 17 Jahren beim ersten Festival erstmals als Besucher live vor Ort und habe mir damals nie erträumen lassen, dass ich einmal für dieses Festival gebucht werde“, schildert Philipp Pflügl gegenüber der NÖN.

Heuer war es soweit. DJ Zeus sorgte beim Warm-up-Day am Mittwoch von 21.30 Uhr bis 4 Uhr morgens für Stimmung in der Addicted to Rock-Party Zone. „Ich hab mir das DJ Pult mit einem zweiten DJ geteilt. Wir haben beide knapp drei Stunden lang aufgelegt. Die Stimmung war super, die Leute haben getanzt und gefeiert und ließen sich auch vom Gatsch die gute Laune nicht verderben“, schildert Pflügl, auf den Ende Juni bereits der nächste große Auftritt wartet.

Denn Ende Juni geht es für ihn zum mittlerweile zweiten Mal als DJ Zeus für eine Woche nach Kroatien zur X-Jam-Party, ehe er am 2. Juli direkt von Kroatien nach Wieselburg fährt. Dort wird er beim Wieselburger Volksfest in der Party Arena für den richtigen Beat sorgen.

Werbung