Scheibbs: Elisabeth Forster führt ab April Ordination

Erstellt am 25. März 2022 | 12:40
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8306440_erl12sb_nachfolgerin_drelisabeth_forste.jpg
Mit 1. April übergibt Lucia Monschein-Obwegeser (links) ihre Facharzt-Kassenpraxis für Innere Medizin in Scheibbs an Elisabeth Forster.
Foto: Gemeinde
Die gebürtige Artstettnerin übernimmt internistische Kassenpraxis von Fachärztin Lucia Monschein-Obwegeser.
Werbung

Ab 1. April übernimmt Dr. Elisabeth Forster die internistische Kassenpraxis von Dr. Lucia Monschein-Obwegeser in Scheibbs. Monschein-Obwegeser tritt ihren wohlverdienten Ruhestand an. Weiterführen wird sie allerdings ihre psychotherapeutische Tätigkeit.

Die Ordination bleibt am gewohnten Standort in der Gaminger Straße 23 bestehen. Im April und Mai stehen Umbauarbeiten an. Der Betrieb wird währenddessen in einer benachbarten Wohnung weitergeführt. Durch den Einbau eines Personenlifts im Laufe des Jahres wird in Zukunft die Ordination, die sich im ersten Stockwerk befindet, barrierefrei erreichbar sein.

Die Ordinationszeiten sind am Montag und Dienstag von 8 bis 13 Uhr, Mittwoch von 13 bis 18 Uhr und Donnerstag von 7 bis 12 Uhr. Terminvereinbarungen können unter der Telefonnummer 07482/45620 erfolgen.

Nachfolgerin Dr. Elisabeth Forter besuchte in ihrer Heimatgemeinde Artstetten die Volksschule. Sie maturierte am Stiftsgymnasium Melk und studierte anschließend an der Universität in Wien Medizin. Den Turnus und die Facharztausbildung absolvierte sie im Krankenhaus Melk. Dort arbeitete Dr. Forster auch als Oberärztin. Aus privaten Gründen wechselte sie dann in das Landesklinikum Waidhofen/Ybbs. Derzeit ist die Ärztin auch im Therapiezentrum Buchenberg in Waidhofen/Ybbs als Fachärztin im Bereich der Stoffwechselrehabilitation tätig. Durch die breite Ausbildung in verschiedenen Bereichen der inneren Medizin als auch Notfallmedizin fühlt sie sich sehr gut gerüstet, die Menschen im Bezirk Scheibbs als neue Internistin bestens betreuen zu können. Eine besondere Stütze in der Ordination wird ihr Mann Thomas sein, der sie in organisatorischen Belangen unterstützt.

Werbung