Camp mit Tieren, Spiel & Spaß in St. Anton

Die Akademie Wintereck bietet wieder Sommercamps für Kinder an.

Anita Schwaiger Erstellt am 01. Juli 2021 | 07:18
440_0008_8113406_erl26st_anton_wintereck_vorbereitungen_.jpg
Die Vorbereitungen für die Sommercamps laufen am Hof von Joe und Kathrin Müllauer. Auch Tochter Lara packt fleißig mit an.
Foto: privat, privat

Vorfreude ist am Hof von Joe und Kathrin Müllauer in St. Anton zu spüren. Sie betreiben die „Akademie Wintereck“. Diese ist ein Verein zur Förderung von Lebensbildung, sozialem Wirken und natürlichem Lernen mit Tieren und der Natur. Auch diesen Sommer bieten sie wieder verschiedene Sommercamps für Kinder an. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren.

Selbstbewusstsein im Feriencamp

Vier Tiererlebniscamps mit den Schwerpunkten „Bewegung“, „Wahrnehmungsförderung“ und „Selbstbewusstsein stärken“ stehen für diesen Sommer am Programm. Bei allen Camps ist Spiel und Spaß, Natur sowie der achtsame Umgang mit den Tieren garantiert. Die Inhalte variieren je nach Schwerpunkt.

„Bei dem Erlebniscamp ‚Wahrnehmungsförderung‘ wird der Fokus zum Beispiel auf Merkfähigkeit und Konzentration gelegt. Vermittelt wird es klarerweise auf spielerische Weise“, erklärt Kathrin Müllauer. Sie ist ausgebildete Sozialpädagogin und Tiertrainerin.

Arbeit mit Tieren

Das Besondere an den Camps sei die Arbeit mit ihren Therapie-Tieren. Dabei werde ein besonderer Blick auf die Körpersprache der Tiere geworfen, erzählt sie. Am Hof leben Pferde, Kaninchen, Schafe, Schweine und Hühner. Wichtig ist dem Paar vor allem eines: „Es soll nie auf Kosten der Tiere gehen, sondern alles nur zum Wohle der Tiere passieren“, betonen Joe und Kathrin Müllauer. Auch Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf sind herzlich willkommen.

Heuer steht zusätzlich zu den Tiererlebniscamps auch ein Pferde- und Reitcamp am Programm. Dieses ist allerdings bereits ausgebucht. Für die Erlebniscamps gibt es noch freie Plätze. „Wir sind schon sehr motiviert und freuen uns, wenn die Ferien starten“, freut sich das Paar.