Lkw kippte bei Arbeiten um. Zu einem Lkw-Unfall wurde die FF Lunz am See am Montagnachmittag gerufen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 10. August 2020 (19:49)

Bei Arbeiten stürzte ein Lkw mit ausgefahrenen Kran um. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Für die Bergung wurde das 50-Tonnen-Kranfahrzeug der FF Amstetten nachgefordert. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden an. Die Unfallursache ist unbekannt.