Advent in der Kartause Gaming. Am Samstag eröffnete der Adventmarkt im stimmungsvollen Ambiente der Kartause Gaming mit Kunsthandwerk, Gesang und dem Auftritt der „Ötscherteufel“.

Von Claudia Christ. Erstellt am 02. Dezember 2018 (18:59)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr