Frühling, Sommer, Ernst und Günther. "Ich hab meinen Platz auf der Bühne", verriet "Was gibt es Neues"-Komiker Günther Lainer gleich im ersten Teil des Kabaretts beim Bühnenwirt Aigner in Bodensdorf. Und da gehört er auch hin. Gemeinsam mit Ernst Aigner bot er dem Publikum ein tolles Programm.

Von Karin Maria Heigl. Erstellt am 12. Oktober 2019 (07:30)

Sehr souverän, authentisch und lustig - so kann man des Auftritt des Kabarett-Duos Lanier und Aigner mit wenigen Worten beschrieben. "Wir verstellen uns nicht - wir sind so", gab Ernst Aigner schließlich zu.

Neben gesundem Humor und einer Prise Selbstironie zeigten die beiden Künstler auch musikalisches Talent. Tolle Sache - und das freiwillige Engagement des KIB 8-Teams rund um Herbert Aigner und Klaus Moser hat sich einmal mehr ausgezahlt.