Neue Zentrums-Parkplätze direkt beim Bahnhof. Stadt pachtet von Georg Roher 4.124 m Grundstück beim Bahnhof, um rund 100 neue, naturnahe Parkplätze zu errichten.

Von Christian Eplinger. Erstellt am 03. Oktober 2019 (03:43)
Eplinger
Dort, wo jetzt noch diese alte Lagerhalle steht, sollen künftig Parkplätze hinkommen.

Aktuell ist der (Dauer-)Parkplatz am ehemaligen Lagerhaus-Areal mitten im Wieselburger Stadtzentrum tagtäglich gut gefüllt.

Das wird sich mit Jahresbeginn 2020 ändern, wenn dort der Bau des geplanten Geschäfts-, Ärzte- und Wohnhauses starten wird. „Wir brauchen daher Ersatzflächen und haben direkt beim Bahnhof welche gefunden, die wir nach guten Gesprächen mit Georg Roher von diesem auf vorerst 15 Jahre pachten werden – inklusive Vorverkaufsrecht“, erläuterte SP-Bürgermeister Josef Leitner den Gemeinderäten.

Diese beschlossen am vergangenen Mittwoch einstimmig die Pacht des 4.124 m großen Grundstücks um monatlich 2.340 Euro. Das dortige alte Gebäude soll abgerissen werden, die Parkplätze naturnah mit Schotter und Bäumen gestaltet werden. „Über die genaue Gestaltung werden wir uns aber noch unterhalten“, erklärte Leitner. Vorerst wurde auch der Abriss des alten Gebäudes durch die Firma Parik beschlossen. Auftragssumme: 15.000 Euro.