Tschechische Motorradfahrerin bei Sturz schwer verletzt. Auf der B31 in Göstling an der Ybbs (Bezirk Scheibbs) ist am Montagnachmittag eine 33-Jährige mit ihrem Motorrad in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 13. August 2019 (11:21)
Lisa S./Shutterstock.com
Symbolbild

Die Tschechin erlitt dabei nach Polizeiangaben vom Dienstag schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Amstetten transportiert.

Das Motorrad der 33-Jährigen touchierte nach dem Sturz den Steher einer Leitschiene. Abgesplitterte Teile des Bikes beschädigten daraufhin den vorbeikommenden Klein-Lkw eines 57-Jährigen an der Front, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich in einer Aussendung.