Gemeinde feiert Jubiläum mit Wirtshauskabarett’l

Zum Gemeindejubiläum spielt das Wirthauskabarett‘l ein neues Programm.

Erstellt am 07. April 2018 | 05:00
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Wirthauskabarett‘l
Das Wirtshauskabarett’l „Die 3“ mit Hermi Bachler, Franz Jagric und Bert Scheiblauer gastiert acht Mal mit neuem Programm im Stadel des Karl Wirtes. Ab 4. April sind Karten erhältlich.
Foto: Hans Karner

Die Gemeinde Gresten-Land feiert ihr 50-jähriges Jubiläum. Das Wirtshauskabarett’l „Die 3“ gratuliert der Gemeinde mit acht Vorstellungen und hat sich aus diesem Anlass ein funkelnagelneues Programm „... zu dritt verboten – wenn bled, dann gscheid“ einfallen lassen.

Zu „Die 3“ gehört einmal Hermi Bachler (58), die erstmals 1961 beim „Verschwender“ ein erfolgreiches Debüt feierte, Fran Jagric (63), der mit seinen Bühnenpartnern gerne ohne Ende witzelt und schließlich ist da noch der „Luftwirt-Bert“ Bert Scheiblauer (65) als unverzichtbarer Teil des Trios, der die Gabe besitzt, fein pointierte Texte in bodenständige Sprache zu gießen.

Mit seinem unverwechselbaren Humor und seinem Talent die Leute zum Lachen zu bringen ist er seit vielen Jahren der Motor dieses einzigartigen Wirtshauskabarett‘ls von „Die 3“.