Milch zum Selber-Zapfen. Milch in ihrer ursprünglichen Form von Heumilchkühen aus Gresten – die kann man sich ab sofort direkt aus dem Automaten von Familie Wieser am Saustinglhof holen.

Von Hans Karner. Erstellt am 06. August 2020 (04:47)
Neben der besten Kuh im Stall konnten sich vor dem frisch duftenden Heuhaufen auch die Jungbauern Stefan und Caroline Wieser, ihre Töchter Olivia und Aurelia sowie die Saustinglleut‘ Veronika und Hubert Wieser für ein denkwürdiges Familienfoto in Stellung bringen.
Hans Karner

Der erste zertifizierte Milchbetrieb in Niederösterreich, der als Mitglied der ARGE-Heumilch Österreich die Vorteile eines „Bio-Heumilchautomaten“ ab sofort nützt, ist die Familie Wieser am Saustinglhof in Gresten-Land. Aus betriebswirtschaftlichen Gründen haben sie sich auf ihrem Hof schrittweise, in Zusammenarbeit mit dem SPAR-Markt Prauchner, umgestellt und nun einen Rohmilchautomaten aufgestellt.

„Wir haben uns bewusst für Rohmilch entschieden“, sind sich beide Generationen einig. Jeder Konsument sollte die Möglichkeit haben, Milch in ihrer ursprünglichen Form mit allen unveränderten Inhaltsstoffen und Fettgehalt zu kaufen.

Das Besondere an der Heumilch ist die Fütterungsweise. Die Heumilchkühe bekommen im Sommer frische Gräser und Kräuter sowie täglichen Weidegang, im Winter Heu, mineralstoffreiches Bio-Getreide und Salz. Alle Heumilchbauern fühlen sich der „Urfütterung“ verpflichtet. Vergorene Futtermittel, wie Silage, sind strengstens verboten. Das „Heumilchgütesiegel“ garantiert die Herstellung von bester Rohmilch.

Besondere Vorteile bringt der BIO-Heumilchautomat. Da er im Außenbereich steht, kann jeder Konsument zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch am Wochenende, diesen rund um die Uhr benutzen. Für Single-Haushalte oder wenn ein Liter zu viel ist – kann bei einer Milchabgabe ab 10 Cent, diese beliebig in 10-Cent-Schritten gesteigert werden.

Ein großer Pluspunkt für die Umwelt – kein Plastik und Verpackungsmaterial. Stattdessen wird ab sofort Jung und Alt herzlich eingeladen, mit einer Glasflasche oder einer eigenen Kanne beim Automat „HEUMILCH einfach URGUT“ zu tanken.