NÖGKK veranstaltete kostenloses Körper-Training. Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltete einen kostenlosen Workshop zur Körperkräftigung.

Erstellt am 06. März 2018 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7185024_erl10gresten_noegkk.jpg
NMS-Direktor Erich Buxhofer, Sabine Edith Braun und Martin Wenighofer vom NÖGKK Servicecenter Scheibbs beim Start für das Ganzkörpertraining in der Gemeinde Gresten.
NÖGKK

Wer Lust auf ein neues Ganzkörpertraining hat, ist bei deepWork© genau richtig. So hieß das neue Powertraining, das gleichzeitig für Entspannung und einen straffen, gelenkigen Körper sorgt. Neugierig darauf geworden sind 32 Teilnehmer.

Beim kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse gab es zuerst eine kurze Einführung und Erklärung der Energiephasen, danach wurden verschiedene Übungen zur An- und Entspannung, Kräftigung, Ausdauer und Koordination von Sabine Edith Braun vorgeführt. Die Gesunden Gemeinden Gresten und Gresten Land organisierten gemeinsam mit der NÖGKK diesen bewegten Workshop.