Pfarre Steinakirchen feierte 50er ihres Pfarrers . An den drei heiligen Messen am vergangenen Wochenende stellten sich viele Gratulanten ein, um den Steinakirchner Pfarrer Hans Lagler anlässlich seines runden Geburtstages zu gratulieren und Glück, Gesundheit, Zufriedenheit, Gottes Schutz und Segen zu wünschen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. Mai 2019 (11:32)

Der Pfarrgemeinderat überraschte mit 50 Guglhupf, die bei der anschließenden Agape nach den heiligen Messen verteilt wurden. „Ich bin sehr dankbar, dass ich den runden Geburtstag in der Pfarre Steinakirchen feiern darf, dass ich die Kraft für meinen Dienst als Pfarrer habe und den Menschen in Freud und Leid zur Seite stehen darf“, unterstrich der Pfarrer.

Unter den Gratulanten waren Kaplan Yohanu Katru, Diakon Robert Plank, Pater Gabriel, der Pfarrgemeinderat, die Katholische Jugend, der Kirchenchor, die Pfarre Reinsberg, der Pfarrkirchenrat, die drei Bürgermeister der Pfarre, das katholische Bildungswerk, die Mostviertler Landlpfeiffer, die Knopfsaitenmusi, der Bauernbund, die Bäuerinnen, die Senioren-Volkstanzgruppe sowie der Blasmusikverein.