Eva Hottenroth: 24 Briefe an Politiker

Aktualisiert am 19. Januar 2021 | 11:02
Lesezeit: 51 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Eva Hottenroth aus Scheibbs
Eva Hottenroth aus Scheibbs schreibt im Dezember 24 Briefe an Politiker. Ihre Bitte: Flüchtlinge aus Moria aufzunehmen.
Foto: Ververidis Vasilis, Shutterstock.com / Privat
Eva Hottenroth (48), Obfrau-Stellvertreterin des Scheibbser Kulturpreisträger-Vereins „Willkommen“ und Mitstreiterin der österreichweiten Aktion „courag.jetzt“ von Katharina Stemberger, Ferry Maier und Judith Kohlenberger, hat eine besondere Adventaktion gestartet.
Werbung
Anzeige

Jeden Tag im Dezember schreibt sie einen individuell gestalteten Brief an einen österreichischen Politiker. Ihr Appell: Österreich solle seine Haltung ändern und Flüchtlinge aus den griechischen Lagern aufnehmen.

Weiterlesen nach der Werbung