Was wurde aus ... dem Randegger Verkaufstalent?. Die Freude war groß bei Steinecker Moden Randegg im Jahr 2017, als sich Julia Grabner beim internationalen Einzelhandels-Lehrlingswettbewerb „Junior Sales Champion“ den Sieg holte.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. Mai 2021 (04:41)
Julia Grabner aus Randegg holte sich 2017 den „Junior Sales Champion“.
NOEN

Grabner setzte sich unter zwölf Bewerbern aus Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol durch. Nach ihrem Sieg blieb sie bei Steinecker in Randegg und eignete sich Hintergrundwissen beim Einkauf der Moden an. „Ich durfte mit der Firma viel reisen und bekam einen Einblick darüber, worauf man beim Einkauf speziell schauen muss“, schildert die heute 21-Jährige.

Heute wohnt Grabner in Salzburg. „Im Jänner 2020 bin ich umgezogen. Ich genieße die Freiheit in Salzburg sehr“, erzählt sie. Zurzeit arbeitet sie bei Steinecker in einer Salzburger Filiale. Noch immer fühle sie sich sehr wohl im Unternehmen und auch die Arbeit mache ihr sehr viel Spaß. An Zielstrebigkeit hat die Verkaufsexpertin nichts verloren. Grabner nutzte das Corona-Jahr, um sich weiterzubilden und holt nun in Abendkursen die Berufsreifeprüfung nach.

-as-