Brand eines Heuwagens bei Purgstall

Erstellt am 23. Juli 2022 | 10:09
Lesezeit: 2 Min
Freitagnacht wurden die Freiwillige Feuerwehr Purgstall/Erlauf und die Freiwillige Feuerwehr Feichsen sowie die Polizei auf die Hochrießer Straße zu einem Fahrzeugbrand gerufen.
Werbung
Anzeige

Es handelte sich dabei um den Brand eines Heuwagens. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der vom Landwirt zuvor abgekoppelte Heuladewagen kurzerhand gelöscht und ein Übergreifen auf das trockene Gras verhindert werden.

Mittels Wärmebildkamera wurde die Umgebung abgesucht, um eventuell versteckte Glutnester ausfindig zu machen. Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand.

Werbung