Ramsauhof: Die Zwerge von „Gimperling“. Auf dem Ramsauhof sind Hauszwerge eingezogen. Im Zwergen-Funpark gibt

Von Karin Katona. Erstellt am 29. Mai 2021 (11:05)
Gimperling Ramsauhof
Eva Frank und Zwerg „Ramsi“ beim Zwergenhaus auf dem Ramsauhof. Foto:Show Express
Show Express

Es waren einmal ein paar Zwerge auf der Suche nach einer neuen Heimat. Und als sie an einem gemütlichen Bauernhof, dem Ramsauhof in Gimpering vorbeikamen, dessen Tür offen stand, beschlossen sie, sich dort niederzulassen.
So weit die Vorgeschichte zu den Hauszwergen, die auf dem Ramsauhof eingezogen sind und ab Mitte Juni im „Zwergen-Funpark“ für Kinder Rätsel, Spaß, Spiel und spannende Geschichten bringen. Oberzwerg Ramsi und seine Hofzwergenbande „von Gimperling“ erobern im Nu die Herzen von Groß und Klein. Wenn Maskottchen Ramsi auf Besuch kommt, mit den Kindern den Zwergentanz übt, sie durch den Zwergen Fun Park, ins Zwergenhaus und das magische Gewölbe begleitet, wird aus einem ganz normalen Tag ein Erlebnistag für die ganze Familie. Viele spannende Programmpunkte stehen auf dem „Zwergen-Stundenplan“: Knifflige Rätselaufgaben, Action, Spiel und Spaß in der Natur, Bauen, Tüfteln, Malen und mit den Hoftieren Freundschaft schließen.


Altes, verwinkeltes Haus passt ideal zum Thema

„Wir wollen ein Kreativprogramm anbieten, bei dem die Kinder voll eingebunden sind, während die Eltern entspannen können“, sagt Eva Frank, die sich die Geschichte des Zwergen-Funparks ausgedacht und viel Fantasie und Energie in seine Verwirklichung gesteckt hat. „Unglaublich vieles, was wir hier auf dem Ramsauhof schon von vornherein hatten, passt zu diesem Thema. Das alte Haus mit den verwinkelten Räumen, das alte Gewölbe, das zum Magic Room wird, in dem die Geschichte der Zwerge erzählt wird, die Natur rund um den Hof, die bei vielen Aktivitäten mit eingebunden wird.“

 

„Kinder und Eltern sollen einen schönen Nachmittag bei uns verbringen.“ Eva Frank, Ramsauhof

Beim Kinder-Animationsprogramm auf dem kindersicheren Gelände wird es auch Aktivitäten mit dem lebensechten „Ramsi“ geben: Kindertheater, Zwergen-Tanz und Rätselwanderungen stehen auf der Hitliste ganz oben. „Wir wollen etwas für Familien tun, bei uns auf dem Ramsauhof im Zwergen-Funpark sollen Eltern und Kinder einen schönen Nachmittag verbringen“, sagt Eva Frank. „Hier bei uns wollen auch die Großen wieder Kind sein.“
Infos auf www.ramsauhof.com